Liebe Mitbürger und Mitbürgerinnen,

M Herbrand PP 200ich begrüße Sie herzlich auf der Homepage des FDP-Bezirksverbandes Aachen. Sie erhalten hier aktuelle Informationen über die Tätigkeiten und Personen unseres Bezirksverbandes, der  sich aus den Kreisverbänden Aachen-Stadt, Aachen-Land, Düren, Euskirchen und Heinsberg zusammensetzt.

Die FDP ist die Partei für alle, die ihr Leben selbst gestalten und dabei nicht vom Staat bevormundet werden wollen. Deshalb definieren wir die Akzentsetzung unseres politischen Handeln anders als unsere Mitbewerber: Freiheit vor Gleichheit, Erwirtschaften vor Verteilen, Privat vor Staat, Eigenverantwortung statt Staatsgläubigkeit und Chancengleichheit statt Gleichmacherei. Wer mehr Freiheit und Chancengerechtigkeit will, braucht eine starke FDP.

Gerne können Sie sich mit mir oder einem meiner Kolleginnen oder Kollegen in Verbindung setzten. Über Ihren Besuch auf einer unserer Veranstaltungen würden wir uns freuen. Nun wünsche ich Ihnen viel Spaß beim Surfen auf unserer Internetseite.

 

Mit liberalen Grüßen

Ihr
Markus Herbrand
(Vorsitzender des FDP-Bezirksverbandes Aachen)

 

Dr. Pfeil lädt Rechtsausschuss des Landtages ins Aachener Justizzentrum

am .

Dr. Werner Pfeil Neu2In der Regel tagen die Ausschüsse des Parlamentes im Düsseldorfer Landtagsgebäude am Rhein. Außentermine sind ehr selten. Umso erfreulicher war es, dass der Rechtsausschuss des Landtages seine dritte Sitzung in dieser Legislaturperiode im Schwergerichtssaal des Aachener Justizzentrums abhielt. 

Anlass für den Wechsel des Tagungsortes war der Tag der Europäischen Justiz und die Verabschiedung der Römischen Verträge vor 60 Jahren. Diese Ereignisse in der Grenzstadt Aachen zu feiern machte für Dr. Werner Pfeil MdL, der selbst aus der Region stammt, großen Sinn. So lud Pfeil den Ausschuss in das Aachener Justizzentrum. 

In seiner Einstiegsrede betonte der Würselener Abgeordnete dann auch gleich die Vorzüge der europäischen Rechtsprechung: „Die vielen Vorzüge der Europäischen Zusammenarbeit zeigen sich in allen Politikfeldern, aber auch und gerade auf dem Gebiet der Justiz. Viele Rechtsakte der Europäischen Union haben die grenzüberschreitende Durchsetzung von Rechten erleichtert.“ Die gesamte Eröffnungsrede können Sie unter downloaden.

Landesregierung macht Tempo bei der Grenzüberschreitenden Zusammenarbeit im Bildungsbereich

am .

Dr. Werner Pfeil Neuvon Dr. Werner Pfeil

Der Runderlass aus 2016, der den Besuch von Schulen im Ausland (z.B. Internationale Schule in Maastricht) erschwert, soll überarbeitet werden. Darüber hinaus werden die Euregio-Profilschulen gestärkt und die gegenseitige Anerkennung von Berufsabschlüssen vorangetrieben.

Der Landtag berät voraussichtlich in der kommenden Sitzungswoche über die Initiative der Regierungsfraktionen CDU und FDP, an der Dr. Werner Pfeil MdL mitgearbeitet hat.

Die Grenzüberschreitende Zusammenarbeit ist insbesondere für die Aachener Region von großer Bedeutung. Aus NRW pendeln beispielsweise täglich 23.500 Arbeitnehmer zur Arbeit in die benachbarte Niederlande, die mit Abstand NRW´s wichtigster Handelspartner ist. Vor diesem Hintergrund ist es besonders wichtig bürokratische Hemmnisse für Pendler abzubauen.

Bezirksparteitag 2017

am .

Die Liberalen des Bezirks Aachen trafen sich auf Burg Vogelsang zu ihrem turnusmäßigen Bezirksparteitag. Dieser Stand natürlich ganz im Zeichen der Wahlen. Sehen Sie hier die Pressebericherstattung

Gruppe Stamp

 Das Bild zeigt unsere Kandidatenriege um unseren Gast, Dr Joachim Stamp, MdL.

FDP Aachen mit eigenem Stand bei EUREGIO WIRTSCHAFTSSCHAU vertreten

am .

Die Liberalen aus Aachen sind voll im Einsatz für die kommenden Wahlen. Derzeit präsentieren sie sich auf der EUREGIO WIRTSCHAFTSSCHAU. Unser Bild zeigt links Axel Weise (FDP Ortsverband Aachen Nord) sowie rechts Frank Hansen (FDP Aachen-Mitte), die sich über regen Zuspruch und positive Resonanz freuen:"Wir erhalten sehr viel Zustimmung von unentschlossenen und/oder enttäuschten Bürgern. Das zeigt die Notwendigkeit eines Politikwechsels in NRW und im Bund", so Hansen.

Der Stand steht noch bis zum 26. März in Halle 3. Sie sind herzlich willkommen. 

Axel Weise links und Frank Hansen am FDP Infostand EUREGIO WIRTSCHAFTSSCHAU

© 2009 - 2017 FDP Bezirksverband Aachen