Markus Herbrand aus Schleiden-Gemünd ist neuer Bezirksvorsitzender der FDP im Bezirk Aachen

am .

Selfkant-Tüddern, 22.03.2014

Auf dem heutige Parteitag des FDP-Bezirksverbandes Aachen wurde Markus Herbrand, der Vorsitzende des FDP-Kreisverbandes Euskirchen, mit 77 von 80 möglichen Stimmen zum neuen Bezirksvorsitzenden gewählt.

Dr. Ingo Wolf, der 12 Jahre lang den Bezirksverband erfolgreich geführt hatte, war zur Wiederwahl nicht mehr angetreten. Er erklärte in seiner Eröffnungsrede, dass er den Staffelstab einem Jüngeren übergeben wolle, um eine Neuaufstellung der Partei für die Landtagswahl 2017 zu erreichen.

Herbrand in seiner Antrittsrede: „Die FDP im Bezirk Aachen muss personell wie inhaltlich an alte Zeiten anknüpfen. Wir müssen die besten Köpfe der Partei auch an herausragenden Stellen zum Einsatz bringen. Zum Wohle der Region und der liberalen Partei im Bezirk Aachen.“

Als Beisitzer in den Bezirksvorstand der FDP wurden zudem der Hellenthaler Peter Rauw und Kreisfraktionschef Hans Reiff aus Kall berufen.

Der FDP-Kreisverband Euskirchen ist der mitgliederstärkste Kreisverband im Bezirk Aachen, zu dem noch die Kreisverbände Aachen-Stadt, Aachen-Land, Heinsberg und Düren gehören.

BV Herbrand 320

© 2009 - 2017 FDP Bezirksverband Aachen